Finanzierungsrunde: SEOlytics auf internationalem Wachstumskurs

2 Kommentare

Hinter uns liegt ein ereignisreiches Jahr 2011: Wir haben den kompletten Code unserer Software neu geschrieben und unser Tool technologisch auf ganz neue Füße gestellt. Bezogen auf Performance, Datenqualität und Skalierbarkeit unserer SaaS-Lösung haben wir viel Arbeit in das Produkt gesteckt und es freut uns zu sehen, dass dies auch von unseren Kunden so wahrgenommen wird – Danke für das viele positive Feedback in den vergangenen Monaten. Wir werden diese Woche unsere API live schalten und haben für 2012 eine Menge toller neuer Funktionen auf der Roadmap.

In 2011 haben wir außerdem die Weichen für ein verstärktes internationales Wachstum gestellt und angefangen den SEOlytics Visibility Ranks für weitere Länder, zuletzt USA, zu berechnen. Im Dezember folgt jetzt Österreich und wir werden in 2012 diverse weitere Länder folgen lassen.

Wir freuen uns, dass auch strategische Partner und Investoren dem SEOlytics Team das Vertrauen in die weitere Produktstrategie und die erfolgreiche Internationalisierung ausgesprochen haben: Wie wir heute bekannt geben dürfen haben wir einen Kreis renommierter Persönlichkeiten aus der nationalen und internationalen Online Marketing-Branche für eine externe Wachstumsfinanzierung gewinnen können. Darunter u. a. Prof. Dr. Tobias Kollmann, Geschäftsführer der netSTART Venture GmbH in Köln und Andreas Conrad, Geschäftsführer des unabhängigen Online-Vermarkters ACCOMM Communications GmbH & Co. KG. Er zählt zu den Urgesteinen des Internets und war schon 1994 im Markt aktiv. Conrad baute bekannte Portale und den ersten Online-Vermarkter in Deutschland auf.

Damit liegen wir bei den finanziellen Mitteln inzwischen im deutlich siebenstelligen Bereich und freuen uns auf ein spannendes Jahr 2012 für SEOlytics.

Weiterführende Informationen:
Bericht von deutsche-startups.de
Pressemitteilung von netSTART Venture

Tags: ,

2 Antworten auf Finanzierungsrunde: SEOlytics auf internationalem Wachstumskurs

  1. Meinen Glückwunsch zu dieser Finanzierungsrunde!

  2. Wow, ich denke das ist erst der Anfang eine super Entwicklung. SEO hat meiner Meinung nach eine glorreiche Zukunft vor sich, damit auch verbunden alle SEO-Tools!