Updates im Tool: Navigation und Hotkey

Kommentare deaktiviert

Wir haben heute in SEOlytics einige Neuerungen gelauncht, die den Umgang mit dem Tool noch intuitiver und komfortabler gestalten: z. B. eine konsistentere Navigation und eine neue Hotkey-Funktion.

Als erstes dürften euch die Anpassungen in der Naviagtion auffallen: Einige Module wurden umbenannt und in ihrer Reihenfolge leicht verändert. Wir denken, dass sie in dieser Zusammenstellung besser zueinander passen und in sich konsistenter sind. Inhaltlich blieben sie jedoch unverändert. Die neue Navigation im Tool sieht nun so aus:

Navigation und Übersicht SEO Research Modul

Das “SEO Research”-Modul steht weiterhin für Analysen auf SEO-Massendaten zur Verfügung. Im Modul “SEO Monitoring” sind die exklusiven Daten für vom User angelegte Domains zu finden.

Die zweite Neuerung wird vor allem die Poweruser unter euch sehr freuen: Denn auf vielfachen Wunsch haben wir eine Hotkey-Funktion für die Mehrfachauswahl von Filtern in die Software integriert. Mit diesem Feature könnt ihr nun noch schneller mehrere Filter gleichzeitig auswählen und einfach kombinieren.

Hotkey und Filteroptionen

Die umfangreichen Filteroptionen, die sich in der linken Spalte befinden, dienen den Analysen innerhalb der SEOlytics-Daten. Die Benutzung des Hotkeys ist hilfreich, wenn komplexe Fragestellungen mit Hilfe von Filtern beantwortet werden sollen. Beispielsweise wenn ihr wissen wollt, welches Keyword in welchem Verzeichnis auf Seite 2 gestiegen ist. Dafür müsst ihr jetzt nur noch die S-Taste gedrückt halten, während ihr gleichzeitig die gewünschten Filter auswählt.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.